Diese Homepage informiert über den Ferienpass und die Schulferienbetreuung in Georgsmarienhütte

FERIENPASS 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

die Sommerferien sind vorbei und damit ist auch unsere Ferienpass-Aktion, die in diesem Jahr nur in veränderter und reduzierter Form und unter erschwerten Rahmenbedingungen stattfinden konnte, abgeschlossen.

Wir hoffen, ihr hattet auch in Corona-Zeiten schöne Sommerferien und viel Spaß bei unseren Ferienpass-Aktionen! Wir haben uns sehr über euer Interesse am Ferienpass gefreut.

Es wurden insgesamt 398 Ferienpässe (Vorjahr: 1.523) an Kinder und Jugendliche verkauft.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Vereine, Verbände und die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen für die Angebote und die tolle Unterstützung in diesem besonderen Jahr.

In der Fotogalerie findet ihr Fotos von einigen Ferienpass-Aktionen.

Wir freuen uns schon auf den Ferienpass 2021 - dann hoffentlich wieder in gewohntem Umfang und unter normalen Rahmenbedingungen.

Bleibt gesund und munter!

Eure / Ihre Stadt Georgsmarienhütte



Stadt Georgsmarienhütte
Oeseder Straße 85
49124 Georgsmarienhütte

Martina Möllenkamp, Jugendpflegerin
Tel.: 05401/ 850-273
Fax: 05401/ 850-6273
E-Mail: martina.moellenkamp@georgsmarienhuette.de


SCHULFERIENBETREUUNG 2020

Liebe Eltern,

viele Eltern wissen regelmäßig in den Schulferien ihrer Kinder nicht, wie sie die Ferienzeiten der Kinder mit den eigenen Urlaubsmöglichkeiten vereinbaren sollen. Urlaube und gemeinsame Ferientage müssen langfristig geplant und mit vielen Dingen abgestimmt werden.

Die Stadt Georgsmarienhütte bietet in den Schulferien 2020 ein entsprechendes Betreuungsangebot  für Schulkinder an.

In zwei Wochen der Osterferien, in sechs Wochen der Sommerferien und in beiden Wochen der Herbstferien findet das Angebot mit Spiel und Spaß in einer Grundschule statt.

Die Betreuung erfolgt über pädagogische Fachkräfte.

Auch Kinder mit Behinderung können dieses Angebot nutzen, halten Sie hier bitte Rücksprache mit dem Veranstalter.

betreute Ferienwochen:
(Anmeldungen sind nur wochenweise möglich - keine Einzeltage)

Herbstferien:
1     Mo, 12.10. – Fr, 16.10.2020
2     Mo, 19.10. – Fr, 23.10.2020
Ort: Antoniusschule, Sutthauser Str. 31

Zeiten:
07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
07:30 Uhr bis 14:00 Uhr (inklusive Mittagessen)
07:30 Uhr bis 16:00 Uhr (inklusive Mittagessen)

Kosten/Woche:
60 € pro Woche bis 13 Uhr
75 € pro Woche bis 14 Uhr inkl. Mittagessen
85 € pro Woche bis 16 Uhr inkl. Mittagessen

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt online über diese Homepage und ist damit verbindlich!
An- und Abmeldefrist für die Herbstferien: 12.09.2020

Login: Beim ersten Mal das Kind registrieren, später einloggen mit Benutzernamen und Kennwort (bitte merken - gilt auch für den Ferienpass).
Hinweis: Bitte alle Daten neu eingeben. Daten, Benutzernamen und Kennwörter aus dem Vorjahr wurden aus Datenschutzgründen gelöscht.

Nach der Registrierung die gewünschten Ferienwochen (siehe "Schulferienbetreuung" in der blauen Menüleiste) auswählen.

Falls Sie nicht online buchen können, setzen Sie sich bitte mit dem Veranstalter in Verbindung. Sie erhalten dann ein Formular zur schriftlichen Anmeldung.

Anmeldungen nach dem Anmeldeschluss können nur bei noch freien Kapazitäten berücksichtigt werden. Sie können Ihr Kind dann auf die Warteliste setzen lassen.

Es müssen mindestens fünf Anmeldungen pro Woche und Uhrzeit vorliegen.

Abmeldung:
Abmeldungen sind spätestens einen Monat vor Ferienbeginn (telefonisch oder per E-Mail) vorzunehmen. Danach sind keine kostenfreien Abmeldungen mehr möglich. Bereits bezahlte Kostenbeiträge werden nicht erstattet und noch ausstehende Beiträge müssen geleistet werden.
In Krankheitsfällen kann der Kostenbeitrag nur mit Vorlage eines ärztlichen Attests innerhalb einer Woche erstattet werden.

Bezahlung:
Sie erhalten eine  schriftliche Bestätigung mit Zahlungsaufforderung und müssen den Betrag spätestens jeweils einen Monat vor Ferienbeginn (siehe Anmeldefristen) überweisen. Die Anmeldung ist verbindlich, der Kostenbeitrag ist somit fällig und entfällt nur bei fristgerechter Abmeldung.
Bitte legen Sie vor Ferienbeginn die Einverständniserklärung (siehe unter Downloads) vor.

Versicherung:
Für den Verlust, die Beschädigung und die Verwechslung der Garderobe und anderer persönlicher Gegenstände des Kindes wird keine Haftung übernommen. Für Schäden, die ein Kind einem Dritten zufügt, haften unter Umständen die Erziehungsberechtigten. Es wird deshalb empfohlen, eine private Haftpflichtversicherung abzuschließen. Da die Betreuung in den Schulferien stattfindet und hier kein gesetzlicher Unfallversicherungsschutz besteht, wird den Eltern der Abschluss einer freiwilligen Unfallversicherung empfohlen.

Veranstalter:
Stadt Georgsmarienhütte
Oeseder Straße 85
49124 Georgsmarienhütte

Martina Möllenkamp, Jugendpflegerin
Tel.: 05401/ 850-273
Fax: 05401/ 850-6273
E-Mail: martina.moellenkamp@georgsmarienhuette.de

Ulrike Kachur (Mo - Do, vormittags)
Tel.: 05401/ 850-266
Fax: 05401/ 850-6266
E-Mail: ulrike.kachur@georgsmarienhuette.de


Aktuelles
Porzellan bemalen
31.08.2020 Die fertigen Teller, Becher, Tassen und Schalen und dem Workshop "Porzellan bemalen" sind fertig und können im Michaelistreff während der Öffnungszeiten (Di - Fr von 15.30 - 18.30 Uhr) abgeholt wer... mehr
Anmeldeschluss Herbstferien
28.08.2020An- und Abmeldefrist für die Schulferienbetreuung in den Herbstferien: 12. September!